Vertragsbedienstete / Ständiges Auswahlverfahren „CAST Permanent“

Startseite > Vertragsbedienstete / Ständiges Auswahlverfahren „CAST Permanent“
picture showing men and women

Im Rahmen des ständigen Auswahlverfahrens „CAST Permanent“ können die Organe, Einrichtungen und Agenturen der EU Vertragsbedienstete zur Beschäftigung in verschiedenen Fachbereichen einstellen.

CAST steht für „Contract Agents Selection Tool“, also „Instrument zur Auswahl von Vertragsbediensteten“. „Permanent“ bedeutet, dass es keine Bewerbungsfrist gibt, sodass Bewerber/innen jederzeit eine Bewerbung einreichen können.

Vertragsbedienstete werden eingestellt, um zeitweilig manuelle Tätigkeiten oder unterstützende verwaltungstechnische Tätigkeiten auszuüben, oder um in bestimmten Fachbereichen, für die zu wenige Beamte mit den erforderlichen Fähigkeiten zur Verfügung stehen, zusätzliche Kapazitäten zu schaffen.

Bei Personalbedarf können die Organe, Einrichtungen und sonstigen Stellen der EU aus der CAST-Bewerbungsdatenbank eine Reihe von Bewerber(inne)n auswählen, deren Qualifikationen dem gesuchten beruflichen Profil entsprechen.

Die vorausgewählten Bewerber/innen werden zu einer Reihe computergestützter Multiple-Choice-Tests eingeladen. Wer diese erste Hürde genommen hat, durchläuft eine zweite Phase mit einem Gespräch und/oder anderen Formen der Beurteilung. Weitere Informationen zu Tests im Rahmen von CAST Permanent finden Sie auf unserer Webseite „Probetests“.

Bewerber/innen, die alle Phasen der Auswahl erfolgreich durchlaufen haben, können ein Einstellungsangebot erhalten.

Vertragsbedienstete erhalten Arbeitsverträge mit einer festen Höchstdauer von 6 Jahren. Je nach Art der Tätigkeit werden oftmals zunächst Verträge mit einer kürzeren Laufzeit von 6 bis 12 Monaten vergeben, die aber erneuert werden können. In einigen Agenturen, Vertretungen und Delegationen kann eine solche vorübergehende Beschäftigung zu einem unbefristeten Vertrag führen.

Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie auch in den Fragen und Antworten zu CAST Permanent.

 

Funktionsgruppen

Um zur Teilnahme am CAST-Auswahlverfahren zugelassen zu werden, sollten Interessenten alle Anweisungen in der Aufforderung zur Interessenbekundung für CAST Permanent befolgen. Das Verfahren umfasst die Einrichtung eines EPSO-Kontos und die Angabe von Informationen zur Person, Ausbildung und Berufserfahrung in der CAST-Bewerbungsdatenbank.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie in den Hinweisen zur Bewerbung.

Für Vertragsbedienstete kommen zahlreiche Positionen in Frage, die unterschiedliche Qualifikationsniveaus erfordern. Sie sind in vier Funktionsgruppen unterteilt:

I. Manuelle Tätigkeiten und unterstützende verwaltungstechnische Tätigkeiten
II. Sekretariats-, Büro- und technische Tätigkeiten und sonstige gleichwertige Aufgaben
III. Ausführende Tätigkeiten, redaktionelle Tätigkeiten, Buchhaltung und sonstige gleichwertige technische Aufgaben
IV. Verwaltungs- oder Beratungstätigkeiten, Tätigkeiten im sprachlichen Bereich und gleichwertige technische Aufgaben

Interessenten können sich für eine oder mehrere Funktionsgruppen bewerben, sofern Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Die Aufforderung zur Interessenbekundung enthält eine vollständige Aufstellung der für unterschiedliche Profile und Funktionsgruppen geltenden allgemeinen und besonderen Zulassungsbedingungen (Sprachen, Bildungsabschlüsse und Berufserfahrung). 

Die Achtung der kulturellen Vielfalt und die Förderung der Chancengleichheit gehören zu den Grundprinzipien der EU. Das Europäische Amt für Personalauswahl verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und behandelt alle Bewerber/innen gleichberechtigt. Unsere Seite zur Chancengleichheit enthält weitere Informationen hierzu sowie Hinweise zur Beantragung besonderer Vorkehrungen für die Teilnahme an unseren Auswahlverfahren.

 

Profile

„CAST Permanent“ erstreckt sich auf verschiedene Profile in den Funktionsgruppen I, II, III und IV. Bitte beachten Sie, dass Sie sich stets für ein Profil und nicht für eine bestimmte Position bewerben.

Nachstehend finden Sie die Liste der „CAST Permanent“-Profile. Klicken Sie sich durch die einzelnen Abschnitte und erfahren Sie mehr über Ihre potenziellen Aufgaben. Sie können sich für ein oder mehrere Profile und/oder eine oder mehrere Funktionsgruppen bewerben. Wir empfehlen nachdrücklich, nur die Profile und Funktionsgruppen ins Auge zu fassen, die Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung wirklich entsprechen.