AD-Beamte/Beamtinnen im Bereich öffentliche Gesundheit

Sind Sie im Bereich öffentliche Gesundheit spezialisiert und suchen nach einer neuen beruflichen Herausforderung bei den EU-Institutionen? Die Europäische Kommission sucht talentierte und hochmotivierte Spezialisten (m/w) für Audits, Inspektionen und Bewertungen im Bereich Gesundheit und Lebensmittelsicherheit und Spezialisten (m/w) für Politik und Rechtsvorschriften im Bereich Lebensmittelsicherheit.

Als AD-Beamter/Beamtin im Bereich Gesundheit und Lebensmittelsicherheit sind Sie für die Durchführung und Leitung von Audits zuständig, arbeiten Berichte aus, befassen sich mit fachlichen Fragen und konsolidieren das berufliche und wissenschaftliche Fachwissen.

Als AD-Beamter/Beamtin im Bereich Politik und Rechtsvorschriften sind Sie für die Ausarbeitung von Strategien und Rechtsvorschriften zuständig, setzen bestehende Rechtsvorschriften um und verwalten diese. Sie nehmen Regulierungsaufgaben wahr (einschließlich Risikobewertungen) und überwachen Handelsabkommen.

Wir fordern ein hohes Maß an Kreativität, Belastbarkeit und mentaler Flexibilität. Im Gegenzug bieten wir eine breite Palette an Möglichkeiten zur Erweiterung Ihres Wissens, zum Ausbau Ihrer Kompetenzen und zur Laufbahnentwicklung. Mit Ihrer Arbeit in multikulturellen, internationalen Teams beeinflussen Sie positiv das Leben von mehr als 500 Millionen Bürgerinnen und -Bürgern in Europa und darüber hinaus.

Eine Frau und ein Mann unterhalten sich am Arbeitsplatz.

Die Achtung der kulturellen Vielfalt und die Förderung der Chancengleichheit sind Grundprinzipien der EU. Wir verfolgen eine Politik der Chancengleichheit und behandeln alle Bewerber/innen gleichberechtigt. Unsere Seite zur Chancengleichheit enthält Informationen zum Thema und Hinweise zur Beantragung besonderer Vorkehrungen für die Teilnahme von Menschen mit Behinderungen oder besonderen Bedürfnissen an unseren Auswahlverfahren.

Versäumen Sie diese großartige Karrierechance nicht – Anmeldung möglich ab 15. März 2018.

 

Erfüllen Sie alle Voraussetzungen?

Bevor Sie sich bewerben, überlegen Sie bitte gut, ob eine Laufbahn bei der EU für Sie das Richtige ist. Der Fragebogen „EU-Laufbahn, meine Laufbahn?“ hilft Ihnen, realistisch zu beurteilen, ob Sie den hohen Anforderungen dieses Auswahlverfahrens genügen.

Sie müssen ein mindestens dreijähriges Hochschulstudium in einem einschlägigen Fachgebiet abgeschlossen und danach mindestens vier Jahre Berufserfahrung auf diesem Gebiet gesammelt haben. Sie müssen die Unionsbürgerschaft besitzen und über gute Kenntnisse in zwei EU-Sprachen verfügen. Erste Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch oder Italienisch; zweite Sprache: eine der 24 EU-Amtssprachen.

 

Überblick – AD-Beamte/Beamtinnen im Bereich öffentliche Gesundheit



Bewerbung

Computergestützte Tests

Assessment-Center

Reserveliste

Zum Profil „Gesundheit und Lebensmittelsicherheit – Audits, Inspektionen und Bewertungen“

 

 

Zum Profil „Lebensmittelsicherheit – Politik und Rechtsvorschriften“