Direkt zum Inhalt

Welche allgemeinen Hinweise gelten für ein EPSO-Auswahlverfahren?

  • Bevor Sie mit Ihrer Bewerbung beginnen, stellen Sie bitte sicher, dass alle Angaben in Ihrem EPSO-Konto aktuell sind.
  • Lesen Sie die Bekanntmachung des Auswahlverfahrens / den Aufruf zur Interessenbekundung und die Allgemeinen Vorschriften für allgemeine Auswahlverfahren / die Allgemeinen Vorschriften für Auswahlverfahren für Vertragsbedienstete, um sicherzustellen, dass Sie alle Zulassungsbedingungen erfüllen.
  • Der Link zur Online-Bewerbung wird zu Beginn der Anmeldefrist auf der Website EU Careers freigeschaltet.
  • Nehmen Sie sich genügend Zeit für das Ausfüllen Ihrer Bewerbung, da dies mit einigem Aufwand verbunden ist. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Bewerbung vor Ablauf der Frist validieren müssen.
  • Überprüfen Sie den Inhalt jeder Registerkarte, bevor Sie Ihre Bewerbung validieren. Die Bewerbung kann nach Validierung nicht mehr geändert werden. 
  • Die Bewerbung ist in der in der Bekanntmachung/Interessenbekundung angegebenen Sprache auszufüllen.
  • Einige Bewerbungsformulare stehen derzeit nur auf Englisch, Französisch und Deutsch zur Verfügung. Hier finden Sie die Felder/Auswahlmöglichkeiten in allen EU-Amtssprachen.
  • Geben Sie an, welche besonderen Vorkehrungen für Ihre Teilnahme erforderlich sind. Informationen dazu finden Sie auch auf der EPSO-Website. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bewerbung benötigen.
  • Zum Kopieren und Einfügen von Textpassagen nutzen Sie bitte ausschließlich ein reines Textformat (.txt) sowie ein einfaches Textverarbeitungsprogramm (z. B. NotePad in Windows, TextEdit auf Mac OS X). So vermeiden Sie, dass unnötige Leerstellen oder inkompatible Sonderzeichen eingefügt werden.
  • Verwenden Sie zum Navigieren innerhalb Ihres Bewerbungsbogens sowie zwischen verschiedenen Bewerbungsbögen in Ihrem EPSO-Konto (z. B. zum Zugriff auf Daten aus früheren Bewerbungen) die Schaltflächen der Bildschirmanzeige, nicht die Browserfunktionen „Vor“ oder „Zurück“.
  • Die von EPSO genutzten Anwendungen unterstützen die gängigen Internetbrowser. Sollte es dennoch zu Problemen kommen, versuchen Sie es zunächst mit einem anderen Browser, bevor Sie uns kontaktieren. Sie sollten den Bewerbungsbogen nicht mit einem mobilen Endgerät ausfüllen.
  • Zu Beginn des Bewerbungsvorgangs erhalten Sie eine Bewerbernummer. Bitte geben Sie diese stets in Ihrem Schriftverkehr mit EPSO an.
  • Die Bewerberinnen und Bewerber werden zu einem späteren Zeitpunkt des Auswahlverfahrens (in der Regel zusammen mit der Einladung zum Assessment-Center) aufgefordert, Unterlagen hochzuladen, die die in ihrem Bewerbungsformular gemachten Angaben belegen.
  • Fragen, die dem EPSO-Bewerberservice in den letzten Tagen der Bewerbungsfrist übermittelt werden, können möglicherweise nicht vor Ablauf der Frist beantwortet werden.