Direkt zum Inhalt
Logo der Europäischen Kommission

Praktika bei den Organen, Einrichtungen und sonstigen Stellen der EU

Picture with all trainees

Ein Praktikum bei der EU – was für dich?

Ein Praktikum bei den EU-Institutionen bringt viele Vorteile:

  • einen spannenden Einblick in den Arbeitsalltag bei der EU

  • eine Chance auf fachliche Weiterentwicklung

  • einen Blick über den Tellerrand

Bei der EU kannst du in viele Bereiche reinschnuppern:

  • Personalverwaltung

  • Kommunikation

  • Informations- und Kommunikationstechnologien

  • Wettbewerbsrecht 

  • Umweltpolitik

  • Außenbeziehungen

  • Entwicklungspolitik

  • und viele weitere!

Die meisten Praktika dauern 5 bis 6 Monate (manchmal auch kürzer oder länger). EU-Praktika werden bezahlt (die Höhe der Bezahlung richtet sich nach der einstellenden Organisation).
In unserem Dropdown-Menü kannst du nachschauen, welche Praktikumsplätze bei den jeweiligen Organen, Einrichtungen und Agenturen der EU ausgeschrieben sind.
Viel Glück!

Die Informationen auf dieser Seite sind nicht erschöpfend. Die Organe, Einrichtungen und Agenturen der EU sind selbst für die Auswahl und Einstellung von Praktikant(inn)en verantwortlich.