Fragen und Antworten

Startseite > Fragen und Antworten > Was ist ein „Prüfungsausschuss“?

Was ist ein „Prüfungsausschuss“?

Fragekategorien: 

Jedes Auswahlverfahren für Beamtinnen und Beamte hat seinen eigenen Prüfungsausschuss, der in jedem einzelnen Verfahrensschritt für die Auswahl der Bewerber/innen und für die Erstellung der endgültigen Liste der erfolgreichen Bewerber/innen zuständig ist. Jedem Prüfungsausschuss gehören Beamtinnen und Beamte der EU-Organe an. In der Regel handelt es sich hierbei um ständige und nichtständige Mitglieder. Die ständigen Mitglieder werden von ihrem Organ für die Dauer von gewöhnlich zwei bis vier Jahren zu EPSO abgeordnet, damit eine gewisse Kohärenz zwischen den Auswahlverfahren gewährleistet ist. Die nichtständigen Mitglieder werden beispielsweise aufgrund ihrer fachlichen oder sprachlichen Kompetenz für ein bestimmtes Auswahlverfahren benannt.

War Ihnen diese Antwort nützlich?

Ja Nein