Fragen und Antworten

Startseite > Fragen und Antworten > Was sind die Aufgaben eines AD-Beamten/einer AD-Beamtin in den EU-Institutionen?

Was sind die Aufgaben eines AD-Beamten/einer AD-Beamtin in den EU-Institutionen?

Fragekategorien: 

AD-Beamte und -Beamtinnen haben in der Regel die Aufgabe, die Entscheidungsträger bei der Umsetzung des Auftrags ihrer Institution oder Einrichtung zu unterstützen. Hochschulabsolventen und -absolventinnen, die ihre berufliche Laufbahn als Beamter/Beamtin der Funktionsgruppe „Administration“ in den EU-Institutionen beginnen, werden häufig in der Besoldungsgruppe AD 5 eingestellt. AD-Beamte und -Beamtinnen mit diesem Dienstgrad können im Wesentlichen drei Tätigkeiten in den EU-Institutionen weisungsgebunden ausführen: Sie formulieren strategische Maßnahmen, gewährleisten deren Umsetzung und sichern das Ressourcenmanagement.

Die Haupttätigkeiten können sich von Institution zu Institution unterscheiden. Sie sind in der Bekanntmachung des Auswahlverfahrens aufgeführt.

Auf unserem Portal finden Sie weitere nützliche Informationen über Beamte und Beamtinnen.

War Ihnen diese Antwort nützlich?

Ja Nein