Fragen und Antworten

Home > Fragen und Antworten > Successful candidates / recruitment > Wie besetzen die Institutionen ihre offenen Stellen über die EPSO-Listen?

Wie besetzen die Institutionen ihre offenen Stellen über die EPSO-Listen?

Sind Stellen zu besetzen, prüfen die Institutionen die Profile der erfolgreichen Bewerber/-innen auf der Reserveliste, um herauszufinden, wer ihrem Bedarf (etwa im Hinblick auf Ausbildung, Berufserfahrung und Sprachkenntnisse) am besten entspricht.

Gegebenenfalls bieten die Institutionen erfolgreichen Bewerberinnen und Bewerbern einschlägiger Auswahlverfahren offene Stellen direkt an.

Die Institutionen können erfolgreiche Bewerber/-innen zu einem Vorstellungsgespräch einladen und ihnen je nach Verlauf des Gesprächs ein formelles Einstellungsangebot unterbreiten. Aus praktischen Gründen können Bewerber/-innen gebeten werden, sich einer ärztlichen Untersuchung zu unterziehen, bevor endgültig über ihre Einstellung entschieden wird.

War Ihnen diese Antwort nützlich?

Ja Nein