Fragen und Antworten

Home > Fragen und Antworten > CAST Permanent > Was passiert nach dem Einreichen meiner Bewerbung?

Was passiert nach dem Einreichen meiner Bewerbung?

Die einstellenden Dienststellen durchsuchen regelmäßig die Datenbank der registrierten Bewerber/-innen und nehmen diejenigen, deren Profil den Anforderungen einzelner freier Stellen am besten entspricht, in die Vorauswahl. Sie sollten daher Ihre Bewerbung alle sechs Monate aktualisieren, um Ihr weiterhin bestehendes Interesse zu signalisieren und in der Datenbank sichtbar und auffindbar zu bleiben.

Nur Bewerber/-innen in der Vorauswahl erhalten über ihr EPSO-Konto Einladungen zu den von EPSO organisierten Auswahlprüfungen.

Schauen Sie regelmäßig in Ihr EPSO-Konto: Wenn Sie in der Vorauswahl sind, werden Sie etwa eine Woche vor Beginn des entsprechenden Reservierungszeitfensters aufgefordert, einen Prüfungstermin zu reservieren. Der Link zur Reservierung ist nur eine Woche lang aktiv; während dieser Zeit können Sie aus dem zweiwöchigen Prüfungszeitraum, der sich an das Reservierungszeitfenster anschließt, einen Termin auswählen. Achtung: Wenn Sie keinen Prüfungstermin reservieren, die Reservierung stornieren oder nicht im Testzentrum erscheinen, erhalten Sie nicht automatisch eine erneute Einladung zu derselben Prüfung! Sie können jedoch später für ein anderes Stellenangebot wieder in die Vorauswahl kommen.

Die Suche und Auswahl geeigneter Bewerber/-innen nehmen die einstellenden Dienststellen selbst vor. EPSO ist lediglich dafür zuständig, die Kandidatinnen und Kandidaten zur Reservierung der Prüfungstermine aufzufordern und die Auswahlprüfungen zu organisieren.

War Ihnen diese Antwort nützlich?

Ja Nein