Fragen und Antworten

Startseite > Fragen und Antworten > Ich habe Probleme beim Bearbeiten meines Bewerbungsformulars. Was soll ich tun?

Ich habe Probleme beim Bearbeiten meines Bewerbungsformulars. Was soll ich tun?

Die von EPSO genutzten Anwendungen unterstützen die gängigen Internetbrowser. Sollte es dennoch zu Problemen kommen, versuchen Sie es zunächst mit einem anderen Browser, bevor Sie uns kontaktieren. Sie sollten den Bewerbungsbogen nicht mit einem mobilen Endgerät ausfüllen.

Verwenden Sie zum Navigieren innerhalb Ihres Bewerbungsbogens sowie zwischen verschiedenen Bewerbungsbögen in Ihrem EPSO-Konto (z. B. zum Zugriff auf Daten aus früheren Bewerbungen) die Schaltflächen der Bildschirmanzeige (Zurück zum Konto usw.), nicht die Browserfunktionen „Vor“ oder „Zurück“.

Zum Kopieren und Einfügen von Textpassagen nutzen Sie bitte ausschließlich ein reines Textformat (.txt) sowie ein einfaches Textverarbeitungsprogramm (z. B. NotePad in Windows, TextEdit auf Mac OS X). So vermeiden Sie, dass unnötige Leerstellen oder inkompatible Sonderzeichen eingefügt werden. 

Sollten Sie ihre Bewerbung nicht abschicken können, überprüfen Sie sie noch einmal in der Übersicht. Fehlende oder falsche Einträge sind rot gekennzeichnet.

Bestehen die Probleme fort, kontaktieren Sie umgehend und rechtzeitig den EPSO-Bewerberdienst: weniger als 5 Tage vor Ablauf der Bewerbungsfrist gestellte Fragen werden gegebenenfalls nicht mehr beantwortet! Bitte beachten Sie auch, dass nach Ablauf der Frist eingereichte Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können.

Reference number: 

War Ihnen diese Antwort nützlich?

Ja Nein