Fragen und Antworten

Home > Fragen und Antworten > Kann ich für mehr als ein Profil und/oder eine Funktionsgruppe in die Vorauswahl aufgenommen werden?

Kann ich für mehr als ein Profil und/oder eine Funktionsgruppe in die Vorauswahl aufgenommen werden?

Ja, Sie können für mehr als ein Profil und/oder eine Funktionsgruppe in die Vorauswahl aufgenommen werden; in den meisten Fällen kann ein Bewerber/eine Bewerberin jedoch nur für ein Profil in einer Funktionsgruppe pro Prüfungsphase getestet werden. Aus diesem Grund werden Sie aufgefordert, die Tests für diese verschiedenen Profile/Funktionsgruppen in derselben Reihenfolge zu absolvieren, in der die Anträge von den einstellenden Dienststellen an EPSO gesandt wurden.

Derselbe Bewerber/dieselbe Bewerberin kann jedoch während einer Prüfungsphase zu Kompetenztests für verschiedene Profile eingeladen werden, und zwar dann, wenn die Tests zum logischen Denken bereits bestanden worden sind.

Weder die mit der Einstellung beauftragte Person, noch die Bewerber oder EPSO können auf die Reihenfolge Einfluss nehmen, in der die Tests bearbeitet werden. In den Vorschriften für den Aufruf zur Interessenbekundung heißt es nämlich klar, dass der Erfolg in einem (früheren) Test die Situation eines Bewerbers/einer Bewerberin beeinflussen kann, indem er weitere Prüfungen überflüssig macht, ein Nichtbestehen jedoch dazu führen kann, für die nächsten 6 Monate von Einladungen zu Tests ausgeschlossen zu werden.

War Ihnen diese Antwort nützlich?

Ja Nein