Fragen und Antworten

Home > Fragen und Antworten > Was ist der „Talentfilter“ und wie funktioniert er?

Was ist der „Talentfilter“ und wie funktioniert er?

Der Talentfilter soll den Prüfungsausschüssen bei Auswahlverfahren für Spezialisten die Ermittlung derjenigen Bewerber/-innen erleichtern, deren Profil den in der Bekanntmachung des Auswahlverfahrens genannten Aufgaben und Auswahlkriterien am besten entspricht.

Im Abschnitt „Talentfilter“ des Online-Bewerbungsbogens müssen Sie eine Reihe von Fragen beantworten. Die Fragen beruhen auf den in der Bekanntmachung des Auswahlverfahrens genannten Auswahlkriterien, und Ihre Antworten werden vom Prüfungsausschuss bewertet.

Da allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen eines Auswahlverfahrens dieselben Fragen gestellt werden, liegen dem Prüfungsausschuss die Antworten jedes Bewerbers/jeder Bewerberin in derselben Struktur vor. Dies ermöglicht eine sorgfältige Bewertung und einen objektiven Vergleich der Kompetenzen aller Bewerber/-innen.

Der Prüfungsausschuss legt bei allen Bewerberinnen und Bewerbern mit demselben Fachgebiet dieselben im Vorhinein festgelegten Bewertungskriterien an und stellt dadurch eine objektive Bewertung sicher.

War Ihnen diese Antwort nützlich?

Ja Nein