Fragen und Antworten

Bewerbung

Muss ich in meinem Bewerbungsformular alle Qualifikationen/Abschlüsse angeben?

Sie müssen alle Abschlüsse/Qualifikationen angeben. Punkt 1 der Erklärung in Ihrer Bewerbung lautet: „Hiermit erkläre ich ehrenwörtlich, dass die in dieser Bewerbung gemachten Angaben wahrheitsgemäß und vollständig sind.“ Sie können also vom Auswahlverfahren ausgeschlossen werden, wenn dem nicht so sein sollte.

mehr

Wie kann ich es den Behörden meines Mitgliedstaats ermöglichen, mir Unterstützung bei der Vorbereitung des Auswahl- und des Einstellungsverfahrens anzubieten?

Bewerber/innen bei EPSO-Auswahlverfahren können die Offenlegung ihrer Kontaktdaten gegenüber den nationalen Behörden ihrer Mitgliedstaaten zur Verfügung stellen, damit diese ihnen Unterstützung beim Auswahl- und Einstellungsverfahren anbieten können, zum Beispiel Schulungen, Informationsveranstaltungen, oder Veröffentlichungen. Die Bewerber/innen können sich im entsprechenden Teil ihres elektronischen Bewerbungsformulars für oder gegen diese Möglichkeit entscheiden. Diese Entscheidung gilt nur für das betreffende Auswahlverfahren; sie muss also für jede neue Bewerbung erneut getroffen werden.

mehr

Wie muss ich die Fragen im Talentfilter beantworten?

Beantworten Sie jede Frage durch Anklicken von „Ja“ oder „Nein“. Wenn Sie mit „Ja“ antworten, müssen Sie eine Folgefrage beantworten. Lautet die Antwort „Nein“, so gehen Sie bitte weiter zur nächsten Frage.

mehr

Mit welcher Art von Fragen kann ich im „Talentfilter“ rechnen?

Der Schwerpunkt liegt auf unterschiedlichen, den aktuellen Einstellungsbedarf der EU-Organe widerspiegelnden Elementen Ihrer Berufserfahrung und Qualifikationen. In der Regel müssen Sie relevante Aspekte Ihrer allgemeinen und beruflichen Bildung sowie Ihrer Berufserfahrung erläutern. Es werden z. B. folgende Angaben erbeten: Namen der Arbeitgeber, Aufgabenbeschreibungen, Anfangs- und Enddaten der Beschäftigungsverhältnisse, anteiliger Zeitaufwand für bestimmte Aufgaben.

mehr

Wie viele Bewerber/-innen gelangen nach dem Talentfilter in die nächste Prüfungsphase?

Die Anzahl der Bewerber und Bewerberinnen, die zur nächsten Phase des Auswahlverfahrens zugelassen werden, entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung des Auswahlverfahrens. In der Regel werden jedoch höchstens dreimal so viele Bewerber zugelassen, wie es Plätze auf der Reserveliste gibt.

mehr

Wie wichtig ist meine Punktzahl?

Zur nächsten Phase werden nur die bestplatzierten Bewerber/-innen zugelassen – Ihre Punktzahl sollte also so hoch wie möglich liegen! 

mehr

Wie entscheidet der Prüfungsausschuss, wie viele Punkte für die einzelnen Antworten im Talentfilter zu vergeben sind?

Der Prüfungsausschuss legt vor der Auswahl in Übereinstimmung mit der Bekanntmachung des Auswahlverfahrens objektive Bewertungskriterien fest. Die vom Prüfungsausschuss im Anschluss vergebenen Punkte spiegeln wider, wie gut die Angaben in Ihrem Bewerbungsbogen den Bewertungskriterien entsprechen.

mehr

Berücksichtigt der Prüfungsausschuss bei der Vergabe der Punkte für den Talentfilter meinen gesamten Bewerbungsbogen?

Nein, die Auswahl anhand der Befähigungsnachweise erfolgt AUSSCHLIESSLICH auf der Grundlage Ihrer Antworten in der Rubrik „Talentfilter“. Andernorts in Ihrer Bewerbung gemachte Angaben werden vom Prüfungsausschuss nicht berücksichtigt.

mehr

Wie wird die Gleichbehandlung gewährleistet?

Zur Gewährleistung der Gleichbehandlung werden vor der Auswahl in Übereinstimmung mit der Bekanntmachung des Auswahlverfahrens objektive Bewertungskriterien festgelegt, die durchgängig auf alle Bewerber/-innen angewendet werden.

mehr

Wer wird zur nächsten Phase eingeladen?

Die Zulassung zur nächsten Phase ist auf eine bestimmte Anzahl von Bewerberinnen und Bewerbern begrenzt. Daher erhalten nur die Bewerber/-innen mit der höchsten Punktzahl eine Einladung. Ihr Ergebnis entspricht oder liegt über der Schwelle. In der vom Prüfungsausschuss erstellten Liste werden die Bewerber/-innen in absteigender Reihenfolge ihrer Punktzahl aufgeführt.

mehr

Wie wird die „Schwelle“ festgelegt?

Zur Festlegung der Schwelle werden die Ergebnisse der Bewerber/-innen in absteigender Reihenfolge aufgelistet. Anschließend wählt der Prüfungsausschuss die bestplatzierten Bewerber/-innen aus, die zur nächsten Phase des Auswahlverfahrens zugelassen werden können (siehe Frage: „Wie viele Bewerber/-innen gelangen nach dem Talentfilter in die nächste Prüfungsphase?“) Die Schwelle ist das Ergebnis des letzten Bewerbers / der letzten Bewerberin auf dieser Auswahlliste.

mehr

Wie detailliert sollen die Angaben im Talentfilter sein und wie lange dauert das Ausfüllen?

Planen Sie genügend Zeit ein, um sicherzustellen, dass Sie dem Prüfungsausschuss im Talentfilter alle Informationen geben, die er zur Beurteilung Ihrer Antworten benötigt. Sorgen Sie dafür, dass der Prüfungsausschuss anhand Ihrer Angaben beurteilen kann, inwieweit Sie den Kriterien des Anforderungsprofils entsprechen. Wenn Sie sich bei der Beantwortung eng an diesen Kriterien orientieren, erhöht das sowohl die Aussagekraft als auch die Auswertbarkeit Ihres Talentfilters. Achten Sie sorgfältig darauf, wonach gefragt wird, und antworten Sie entsprechend. In der Regel müssen Sie relevante...

mehr

Wie werden die Auswahlkriterien für den Talentfilter festgelegt?

Maßgeblich für die Festlegung der Auswahlkriterien sind die für die zu besetzenden Stellen erforderlichen Fähigkeiten und der Bedarf der einstellenden Dienststelle. Die so festgelegten Auswahlkriterien kommen im Talentfilter in einer Reihe von Fragen zum Ausdruck.

mehr

Was ist mit „Gewichtung“ der Kriterien des Talentfilters gemeint?

Der Prüfungsausschuss weist jedem einzelnen Auswahlkriterium und jeder einzelnen Frage entsprechend der jeweiligen Bedeutung einen bestimmten Gewichtungsfaktor (von 1 bis 3) zu.

mehr

Wie erfolgt die Punktevergabe beim Talentfilter?

Jede Antwort der Bewerber/-innen wird mit 0 bis 4 Punkten bewertet.  Anschließend werden die Punkte mit dem Gewichtungsfaktor multipliziert und zu einer Gesamtsumme addiert. Das Ergebnis wird mit den Ergebnissen der anderen Bewerber/-innen verglichen, um diejenigen herauszufiltern, deren Profil sich am besten mit den zu erfüllenden Aufgaben deckt.

mehr

Was ist der „Talentfilter“ und wie funktioniert er?

Der Talentfilter soll den Prüfungsausschüssen bei Auswahlverfahren für Spezialisten die Ermittlung derjenigen Bewerber/-innen erleichtern, deren Profil den in der Bekanntmachung des Auswahlverfahrens genannten Aufgaben und Auswahlkriterien am besten entspricht. Im Abschnitt „Talentfilter“ des Online-Bewerbungsbogens müssen Sie eine Reihe von Fragen beantworten. Die Fragen beruhen auf den in der Bekanntmachung des Auswahlverfahrens genannten Auswahlkriterien, und Ihre Antworten werden vom Prüfungsausschuss bewertet. Da allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen eines Auswahlverfahrens dieselben Fragen...

mehr

Können Sie mir Ratschläge für das Ausfüllen des Talentfilters geben?

Verwenden Sie die allergrößte Sorgfalt auf die Beantwortung der Fragen im Talentfilter. Die Angaben, die Sie hier machen, sind für dieses Auswahlverfahren von entscheidender Bedeutung! Daher bitten wir Sie, die folgenden Hinweise vor Einreichen Ihrer Bewerbung genau zu lesen.

mehr

Aufgrund meiner Behinderung verwende ich Hilfsinstrumente. Damit ist es aber nicht möglich, ein EPSO-Konto anzulegen / auf mein EPSO-Konto zuzugreifen / mein EPSO-Konto zu nutzen. Was soll ich tun?

Barrierefreiheit ist ein wichtiges Anliegen von EPSO. Wir sind daher permanent bestrebt, die Zugänglichkeit unserer Kommunikation und unserer Auswahlverfahren zu verbessern. Sollte der Zugriff auf Ihr EPSO-Konto oder auf unsere Internetpräsenz Ihnen dennoch Schwierigkeiten bereiten, nehmen Sie bitte Kontakt auf und teilen Sie uns Ihre Anmerkungen, Probleme und Empfehlungen mit. Weitere Informationen über die Maßnahmen von EPSO zur Verbesserung der Zugänglichkeit finden Sie auf unserer Internetseite zum Thema Chancengleichheit.

mehr

Ich habe Probleme beim Bearbeiten meines Bewerbungsformulars. Was soll ich tun?

Die von EPSO genutzten Anwendungen unterstützen die gängigen Internetbrowser. Sollte es dennoch zu Problemen kommen, versuchen Sie es zunächst mit einem anderen Browser, bevor Sie uns kontaktieren. Sie sollten den Bewerbungsbogen nicht mit einem mobilen Endgerät ausfüllen. Verwenden Sie zum Navigieren innerhalb Ihres Bewerbungsbogens sowie zwischen verschiedenen Bewerbungsbögen in Ihrem EPSO-Konto (z. B. zum Zugriff auf Daten aus früheren Bewerbungen) die Schaltflächen der Bildschirmanzeige (Zurück zum Konto usw.), nicht die Browserfunktionen „Vor“ oder „Zurück“.

mehr

Wo finde ich das Bewerbungsformular?

Sie müssen sich über EU-Careers bewerben.  Bitte loggen Sie sich aus Ihrem EPSO-Konto aus, bevor Sie auf die Schaltfläche „Jetzt bewerben“ klicken. Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, sich wieder einzuloggen.

mehr

Kann ich meine Bewerbung aus der Datenbank „EU CV Online“ oder eine frühere EPSO-Bewerbung verwenden?

Nein. Für jedes Auswahlverfahren, für das Sie sich bewerben möchten, müssen Sie eine neue Bewerbung in Ihrem EPSO-Konto anlegen und einreichen.

mehr

Kann ich mich für mehrere Auswahlverfahren, Profile und/oder Funktionsgruppen bewerben?

Ja, Sie können sich für jedes Auswahlverfahren bewerben, für das Sie die Voraussetzungen erfüllen – sofern in der Bekanntgabe/Aufforderung nicht anders vermerkt. Gegebenenfalls müssen Sie allerdings für jedes Profil und/oder jede Funktionsgruppe eine eigene Bewerbung einreichen.

mehr

Wann läuft die Frist für die Bewerbung ab?

Der Einsendeschluss für die Bewerbungen ist in jeder Bekanntgabe/Aufforderung und auf dem EPSO-Portal deutlich angegeben.

mehr

Muss ich meine Zeugnisse und andere Bescheinigungen über Berufserfahrung einsenden?

Nein, Sie brauchen mit Ihrer Bewerbung keine Unterlagen einzureichen. Sie werden zu einem späteren Zeitpunkt während des Auswahlverfahrens gebeten, die Originale Ihrer Unterlagen, Abschlüsse und Bescheinigungen vorzulegen, um nachzuweisen, dass Sie die Zulassungskriterien erfüllen.

mehr

Wo kann ich mich bewerben?

Bewerben Sie sich online über das EPSO-Portal. Dazu benötigen Sie ein EPSO-Konto. Informationen zum Anlegen eines EPSO-Kontos finden Sie in der Anleitung zur Online-Bewerbung.

mehr

Haben Sie eine Antwort gefunden?

Ja Nein