Home > Job opportunities > Institutions and agencies > (EU-OSHA) Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

(EU-OSHA) Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

EU-OSHA strebt danach, die europäischen Arbeitsplätze sicherer, gesünder und produktiver zu machen – zum Wohle von Unternehmen, Arbeitnehmern und Regierungen. Sie fördert eine Kultur der Risikoprävention, um die Arbeitsbedingungen in Europa zu verbessern.

Dienstort(e): 

Praktikum

Praktika

Beginn der Bewerbungsfrist: 22/02/2019
Frist: 22/03/2019 - 13:00(Ortszeit Brüssel)
Dienstort(e): Bilbao (Spain), Brüssel (Belgien)
Personalkategorie: Praktikanten/Praktikantinnen

Ziel des Praktikums bei EU-OSHA ist es, den Praktikantinnen und Praktikanten die Aufgaben und Tätigkeiten der Agentur zu vermitteln und ihnen die Möglichkeit zu geben, praktische Erfahrungen und Kenntnisse hinsichtlich der täglichen Arbeit von EU-OSHA zu sammeln und in dieser vielfältigen, multikulturellen und mehrsprachigen Umgeben zur Entwicklung von gegenseitigem Verständnis, Vertrauen und Toleranz beizutragen.

Wer kann sich bewerben? Hochschulabsolventinnen und -absolventen, die Staatsangehörige eines Mitgliedstaats der Europäischen Union, Islands, Norwegens oder Liechtensteins (Vertragsparteien des EWR-Abkommens) sind. Die Bewerber/innen sollten über gründliche Kenntnisse in zwei der Amtssprachen der Europäischen Union verfügen.

Dauer: 6 Monate (weitere Verlängerung um sechs Monate möglich)

Bezahlt: Ja. Etwa 1 190 Euro pro Monat.

Anfangsdaten: 1. September.