Fragen und Antworten

Startseite > Fragen und Antworten > Was bedeuten die verschiedenen Besoldungsgruppen beim Auswahlverfahren 2020 für Sekretariatskräfte (AST/SC)?

Was bedeuten die verschiedenen Besoldungsgruppen beim Auswahlverfahren 2020 für Sekretariatskräfte (AST/SC)?

  • Sekretariatskräfte werden in den Besoldungsgruppen AST/SC1 bis AST/SC6 beschäftigt.
  • Neue Mitarbeiter/innen beginnen ihre Laufbahn normalerweise in der Besoldungsgruppe AST/SC1.
  • Bewerber/innen für AST/SC1 müssen einen Sekundarschulabschluss oder eine einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung (entsprechend dem Niveau 4 des Europäischen Qualifikationsrahmens nachweisen. Bewerber/innen für AST/SC1 müssen über eine direkt mit der Art der Tätigkeit in Zusammenhang stehende Berufserfahrung von mindestens drei Jahren verfügen.
  • Bewerber/innen für AST/SC2 müssen eine längere Berufserfahrung vorweisen (mindestens sieben Jahre).

War Ihnen diese Antwort nützlich?

Ja Nein