Hochschulbotschafter/in für Laufbahnen bei der EU

Möchten Sie Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen für die Möglichkeiten einer Beschäftigung bei der EU sensibilisieren? Bewerben Sie sich als EU-Hochschulbotschafter/in!

Diese Funktion

  • eröffnet tiefere Einblicke in Laufbahnmöglichkeiten bei der EU, die Sie weitergeben können
  • ermöglicht Ihnen europaweites Networking für Studierende
  • verschafft Ihnen Berufserfahrung während des Studiums, was sich in Ihrem Lebenslauf positiv ausmacht
  • entwickelt vielfältige Kompetenzen: Reden vor Publikum, Marketing, Personalwesen usw.
  • ist verbunden mit einer umfassenden Einführung und permanentem Coaching
  • ermöglicht den Kontakt zu hochrangigen EU-Beamten
  • verschafft Ihnen ein Empfehlungsschreiben auf der Grundlage Ihrer Leistung

Sie sollten motiviert und kontaktfreudig sein und an Ihrer Universität engagiert für die Arbeit bei der EU werben wollen.
Als attraktiver Arbeitgeber für die besten Hochschulabsolventinnen/absolventen sucht EU-Careers „EU-Markenbotschafter/innen“ an einigen der besten Universitäten Europas.

Die Botschafterfunktion dient der Suche nach innovativen Lösungen zur Sensibilisierung von Berufseinsteigern für unser großartiges Angebot an beruflichen Chancen durch:

  • Teilnahme an Jobmessen/Talentbörsen, Vorträge vor Studierenden
  • Entwicklung von Hochschulnetzen und Bereitstellung von Informationen
  • aktive Präsenz im Internet und in den sozialen Medien
  • Beantwortung von Anfragen über Laufbahnen bei der EU

 

Was sind die Aufgaben eines EU-Hochschulbotschafters / einer EU-Hochschulbotschafterin?
  • Funktion als Ansprechpartner/in für die an einer Tätigkeit bei der EU interessierten Studierenden
  • Zielgruppenermittlung und Kontaktaufnahme mit Hochschulmedien
  • Erstellung von Mailinglisten und Verbreitung von Informationen über EU-Laufbahnen durch geeignete Kanäle
  • Vorträge, Teilnahme an Berufsberatungsveranstaltungen und Ermittlung interessanter Redner
  • Erledigung monatlicher Aufgaben und regelmäßige Vorlage von Tätigkeitsberichten
  • eigene Facebook-Seite / Online-Präsenz
Unser Wunschprofil

Wir suchen motivierte Fürsprecher/innen, die die Vorteile einer EU-Laufbahn bekannt machen wollen. Sie sollten folgende Eigenschaften besitzen:

  • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Networking-Kompetenzen
  • Austausch- und Lernbereitschaft
  • Anpassungsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Qualitätsbewusstsein und Ergebnisorientierung
  • Kreativität und innovatives Denken
  • Belastbarkeit
Mindestanforderungen
  • Zeitbudget für die Botschafterrolle: mindestens zwei Stunden wöchentlich
  • Organisation von mindestens einer Info-Veranstaltung oder Präsentation zu EU-Laufbahnen bzw. Teilnahme daran
  • Regelmäßiger Austausch mit dem EU-Laufbahn-Koordinator
  • Teilnahme an allen angebotenen Schulungen (online)
  • Protokollierung Ihrer Tätigkeiten und regelmäßige Berichterstattung darüber

Wie viel Öffentlichkeitsarbeit Sie über diesen Mindestaufwand hinaus mit Ihrem Studium vereinbaren können und wie Sie an Ihrer Hochschule für EU-Laufbahnen werben möchten, liegt in Ihrem Ermessen. Wir suchen kreative Hochschulbotschafter/innen mit innovativen Ideen und Konzepten!

Bewerbung

Sie sind ... 

  • verfügbar für unsere obligatorische Schulung im Oktober 2018
  • an der Universität immatrikuliert und für die Dauer des Botschaftermandats (September 2018 – September 2019) dort präsent
  • EU-Bürger/in
  • fließend in Englisch und haben eine gute Beherrschung einer der Sprachen des Landes, in dem Sie studieren

Die EU-Hochschulbotschafter/innen für das akademische Jahr 2018–2019 wurden nominiert. Liste der Hochschulen, die in diesem Studienjahr Hochschulbotschafter/innen bei der EU aufnehmen

Informationen zur Bewerbung für das Studienjahr 2018/19 werden im März 2019 veröffentlicht.

Kontakt

Wenn Sie mehr über dieses Projekt erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an folgende Adresse: EPSO-CAREERS-AMBASSADOR@ec.europa.eu